Seminare: Fahrradstraßen planen

Die Seminarreihe für Mitarbeiter und Entscheidungsträger aus Städten und Gemeinden

Immer mehr Kommunen planen die Ausweisung von Fahrradstraßen. Dabei können sie auf die Fachseminare des Instituts für innovative Städte zurückgreifen. Im Kalenderjahr 2019 werden wieder Grundlagen- und Vertiefungsseminare durchgeführt. Auf dieser Seite finden Sie alle relevanten Informationen zu den Seminaren und sichern sich über das Anmeldformular bequem einen Teilnehmerplatz.

Grundlagenseminar

Das Grundlagenseminar gibt insbesondere Antworten auf diese Fragen: Wo im Straßennetz sind Fahrradstraßen sinnvoll und rechtlich zulässig? Worauf kommt es bei der Planung an? Wie kann eine Fahrradstraße auch im Bestand möglichst einfach realisiert werden? 

 

Bearbeitet wird im Seminar auch ein Planungsbeispiel aus der Praxis, bei dem die Teilnehmer das erlernte Wissen direkt anwenden können. Die Teilnahme ist auch ohne fachliche Vorkenntnisse möglich.

 

Programm

1. Die Fahrradstraße - Rechtsgrundlagen, Zulässigkeit, Einsatzbereiche

 

2. Bedeutung und Funktion im Radverkehrsnetz - Netzkategorien und Nutzen

 

3. Fahrradstraßen in Deutschland - Umsetzung, Erfahrungen, Beispiele 

 

4. Die 8 Gestaltungsgrundsätze für Fahrradstraßen

 

5. Praxisbeispiel: Planung einer Fahrradstraße (Workshop in Arbeitsgruppen, Ergebnisvorstellung)

 

6. Einfache Umsetzung einer Fahrradstraße im Bestand

 

Termine - auch in Ihrer Nähe:

26.02.2019, Frankfurt am Main

07.03.2019, Köln

14.03.2019, Stuttgart

18.03.2019, Nürnberg

 

Tipp: Für alle Teilnehmer der Grundlagenseminare findet am 19.03.2019 ein Vertiefungsseminar in Nürnberg statt. Bei gemeinsamer Buchung beider Seminare erhalten Sie 80,00 € Nachlass auf die Teilnehmergebühren.

Vertiefungsseminar

Das Vertiefungsseminar richtet sich an alle, die sich mit den Gestaltungsmöglichkeiten von Fahrradstraßen im Detail befassen möchten. es werden dabei besondere Anforderungen besprochen, z.B. die Führung an Knotenpunkten und Engstellen sowie bei Linienbusverkehr.

 

Die Teilnehmer lernen vier Typen von Fahrradstraßen kennen und befassen sich in einer Fallstudie mit der erfolgreichen Kommunikation von Infrastrukturmaßnahmen. Die vorherige Teilnahme am Grundlagenseminar wird empfohlen.

 

Programm

1. Mobilitätsverhalten erfolgreich verändern - das Potenzial von Fahrradstraßen

 

2. Fördermittel akquirieren - die Kommunalrichtlinie

 

3. Entwurfselemente von Fahrradstraßen - Typen, Anwendungsbereiche, Knotenpunkte

 

4. Best-Practice-Beispiele aus dem In- und Ausland

 

5. Erfolgsfaktor Kommunikation - Bürger mitnehmen und überzeugen (Fallstudie)

 

Termin:

19.03.2019, Nürnberg

 

Ihr Nutzen:

  • Sie erhalten Informationen über die relevanten gesetzlichen Vorschriften und Regelungen
  • Sie erfahren, welche Straßen sich als Fahrradstraßen eignen
  • Sie wissen anschließend, welche Maßnahmen mit der Ausweisung von Fahrradstraßen verbunden sind.
  • Sie kennen die 8 Gestaltungsgrundsätze für Fahrradstraßen und können diese sicher anwenden.

Seminaranmeldung und/oder Buchbestellung

Über dieses Formular melden Sie sich oder einen Kollegen zur Seminarreihe "Fahrradstraßen planen" verbindlich an (je Teilnehmer ein Formular). Bitte wählen Sie ein Grundlagenseminar und/oder Vertiefungsseminar aus. Sie können zusätzlich oder alternativ das Fachbuch "Einrichtung von Fahrradstraßen" bestellen. Bitte wählen Sie die gewünschte Anzahl an Exemplaren aus.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Dauer:

1 Tag

9.30 - 16.00 Uhr (Grundlagenseminar)

10.00 - 16.00 Uhr (Vertiefungsseminar)

 

Termine und Ort:

Grundlagenseminare:

26.02.2019, Frankfurt am Main 

07.03.2019, Köln 

14.03.2019, Stuttgart 

18.03.2019, Nürnberg

 

Vertiefungsseminar:

19.03.2019, Nürnberg 

 

Teilnehmerzahl:

6 bis 12 Personen

 

Stimmen unserer Seminarteilnehmer:

"Der Tag in Nürnberg hat mir viel Freude bereitet und ich konnte schon einige Dinge direkt anwenden."

 

"Nochmals vielen Dank für Ihren interessanten Workshop; er hat mich in meiner Planungsphilosophie nachhaltig beeinflusst."

 

"Ihr Seminar war sehr gelungen!"

 

Zielgruppe:

Fach- und Führungskräfte aus Kommunen (insbesondere aus den Bereichen Radverkehr, Bauen, Verkehrsplanung und -steuerung, Stadtentwicklung, Wirtschaftsförderung, Umwelt- und Klimaschutz),  Fachbüros für Verkehrsplanung, Stadtentwicklung, sowie Architektur, Straßenbauämtern, Verkehrsunternehmen,  Verbände, Ratsmitglieder und Abgeordnete,  sonstige Interessierte.

 

Seminarleiter:

Thiemo Graf, Institut für innovative Städte

 

Veranstaltungsgebühr:

Je Seminar 369,- EURO inklusive gesetzliche MwSt. Buchen Sie das Grundlagen- und das Vertiefungsseminar zusammen, reduziert sich Ihre Teilnahmegebühr um insgesamt 80,- EURO auf nur noch 329,- EURO je Seminar. Die Teilnahmegebühr enthält die Seminarunterlagen, die Kalt- und Warmgetränke im Seminarraum sowie ein Mittagessen.

 

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Diese können Sie hier einsehen.

 

Weitere Veranstaltungsformen:

Das Seminar "Einrichtung von Fahrradstraßen" gibt es für Sie auch als 

  • Vortrag
  • Inhouse-Seminar in Ihrer Kommune
  • Beratungsleistung
  • Planungsleistung
  • Machbarkeitsstudie
  • Fachbuch

Sprechen Sie uns gerne individuell an!

Das Buch zum Seminar

Einrichtung von Fahrradstraßen

DIE BLAUE REIHE - Praxiswissen kompakt

Heft 1

 

Das handliche Fachbuch für Gemeinden, Städte, Landkreise und Regionen sowie Stadt- und Verkehrsplaner.

  

Mehr Informationen zum Fachbuch...